Kolloidales Gold 300 ml – 24.90 Euro

? Kolloidales Gold mit min. 10 ppm? Nanopartikel in reinem Wasser? Tiefrote Farbe„Kolloidales Gold“ bezeichnet eine flüssige Dispersion (heterogenes Gemisch, dass aus zwei oder mehr Stoffen zusammengesetzt ist), die aus winzig kleinen Goldteilchen (Nanopartikeln) in reinem Wasser besteht. Diese Teilchen besitzen eine elektrische Ladung. Das kolloidale Gold wir unter Verwendung einer elektrolytischen Abscheidung hergestellt, in dem zwei Goldstäbe in Wasser getaucht, unter Spannung gesetzt und so Goldionen und –partikel freigesetzt werden.Diese Kolloidpartikel sind zwischen 1 und 100 Nanometer groß und sowohl mit bloßem Auge als auch mit einem Lichtmikroskop nicht sichtbar. Die Anzahl der Goldatome in einem Teilchen umfasst unfassbare 1.000 bis 1 Milliarde. Die gleichmäßige Verteilung im Wasser wird über die positive elektrische Ladung der Goldteilchen ermöglicht, da diese sich im Wasser gegenseitig abstoßen.In einem Liter Wasser sind bis zu 10 mg Gold enthalten, deren Verteilung bis zu 10 ppm (parts per million – Teile auf eine Million) beträgt. Das kolloidale Gold hat dadurch eine wunderschöne tiefrote Farbe.Hinweis: Wir dürfen keine Aussagen über die vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten des kolloidalen Golds tätigen. Hinweise zur Verwendung des kolloidalen Goldes findst Du in diesem Buch.Aufbewahrung: Kolloidales Gold sollte möglichst dunkel bei Raumtemperatur und etwa 1 Meter von elektrischen Geräten entfernt gelagert werden.

24.90 Euro
Lieferzeiten: 1-3

Weitere Infos oder bestellen