204899cf84830c6b3887e60b1095c860.jpg

Dunkles Maca, Bio, Rohkostqualität Dose 500g – 52.90 Euro

Maca: Die Wunderknolle aus den AndenDunkles, rohes Macapulver (Lepidium meyenii) ist ein Pulverkonzentrat, welches durch ein exklusives Verfahren, ohne Anwendung von Hitze und durch Entziehung der Stärke aus der Knolle gewonnen wird. Die Konzentration ist 6:1, das heißt es werden für ein Kilo des Pulvers 6kg frische Wurzeln genutzt.Es ist kein Extrakt, aber ein konzentriertes Produkt, wodurch sich auch die Nährstoffdichte erhöht.Das dunkle Maca enthält viele wichtige Nährstoffe, Mineralstoffe und Spurenelemente. Maca wird allgemein auch bezeichnet als die heilige Pflanze der Inkas. Sie ist ein wunderbarer Energielieferant und wird in ihren Heimatländern gern zur Erhöhung der Spermienproduktion, gegen Müdigkeit, zum Stressabbau, zur Stärkung der körperlichen Abwehr, zur Verbesserung des Gedächtnis und des Lernvermögens genommen. Ich liebe das dunkle Maca, es ist sehr kraftvoll und schmeckt leicht bitter.Durchschnittliche Zusammensetzung des Pulvers:80% schwarzes Maca15% purpurnes Maca5% gelbes Maca. Ohne Zusatzstoffe!Diese spezielle Mischung wird durch die Firma in Peru bereits seit 13 Jahren nach genau dieser Formel hergestellt. Bis heute gibt es kein vergleichbares Produkt auf dem Markt.Aufgrund der „Maca-Krise“ kam es bei der letzten Charge zu einer farblichen und geschmacklichen Schwankung. Mit Ausnahme dieser Auffälligkeit ist die Qualität jedoch konstant.Zutaten: schwarzes Maca* (80%), rotes Maca* (15%), gelbes Maca* (5%).*aus kontrolliert biologischem Anbau*Rohkostqualität.Verzehrempfehlung: 1 Teelöffel (3g) Dunkles Maca 1 bis 2mal täglich in Wasser, Saft, Smoothie, Getreidemilch oder Sojajoghurt einrühren. Das Pulver macht sich auch wunderbar auf Deinem Lieblings-Obstsalat.Nährwert (100g): Energie 1415kj, Eiweiß 13,1g, Fett 0,94g, Kohlenhydrate 57,7g, Ballaststoffe 22,4gHerkunft: PeruInhalt: 250g im hochwertigen Violettglas oder 500g in einer Dose aus ökologischem Green-PE, hergestellt aus gentechnikfreiem Zuckerrohr und frei von Erdöl-Chemie.Hinweis: Bei Maca wird ein genaues Überprüfen gerade in den nächsten Jahren sehr wichtig sein. Nun gibt es auch Maca aus China, welches teilweise nach Peru importiert und von peruanischen Firmen exportiert wird, vermischt mit Maca aus Peru. Es wird Maca an Orten in Peru angebaut, wo dies nie vorher geschehen ist – aus gutem Grund – wird dann aber über Betriebe in Junin als Maca aus Junin verkauft, wo Maca schon seit jeher wächst. Leider sind im letzten Jahr viele „Investoren“ ins Maca-Geschäft eingestiegen, deren Interesse rein wirtschaftlich ist und die Maca als ein einfaches Handelsgut betrachten.Wir bemühen uns weiterhin, stets die bestmögliche verfügbare Qualität zu bekommen.Wichtige Information zur aktuellen Situation des Maca-Anbaus in PeruMehr über Maca erfährst Du im Buch Maca.DE-ÖKO-003

52.90 Euro
Lieferzeiten: 1-3

Weitere Infos oder bestellen